2015
07.12.2015 Beweidungsprojekt für den ehemaligen Truppenübungsplatz Schadall in Saarburg
KLEINE ANFRAGE

des Landtagsabgeordneten Bernhard Henter

Presseberichten zufolge (Trierischer Volksfreund vom 03.12.2015) gibt es seit Jahren Überlegungen, den ehemaligen Truppenübungsplatz „Schadall“ in Saarburg in ein Beweidungsprojekt überzuführen und dort Taurusrinder und Wildpferde einzusetzen, die den Bewuchs dort freihalten sollen. 

Zwischenzeitlich soll das Land Rheinland-Pfalz sich bereit erklärt haben, die Haftung für die als Kampfmittelverdachtsfläche eingestuftes Gelände zu übernehmen.  Diese Haftungsübernahme sei laut vorgenanntem Bericht Voraussetzung dafür, dass der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) auf der Fläche mit dem Beweidungsprojekt starten darf.

Im Vorfeld wurden meines Wissens Überlegungen angestellt und verschiedene Gespräche mit der Stadt Saarburg und dem Hofgut Serrig der Lebenshilfe geführt, um die Ziele des Naturschutzes und die touristische Wichtigkeit dieser Flächen herauszuarbeiten, sowie ein Konzept hinsichtlich des möglichen Betriebs durch das Hofgut Serrig erörtert worden sein. 

Vor diesem Hintergrund frage ich die Landesregierung:

1.    Trifft es zu, dass wie in der Presse verlautbart, das Land Rheinland Pfalz nun doch die Gewährträgerhaftung für die zum nationalen Naturerbe zu rechnende Fläche übernehmen will?

2.    Welche konkreten Erkenntnisse hinsichtlich der Belastung dieser „Kampfmittelverdachts-fläche“ liegen der Landesregierung vor, die jetzt dazu führen, dass das Land die Gewährsträgerhaftung hier nun doch übernehmen will? Bitte Darlegung der Gründe.

3.    Wer soll nach den Planungen des Landes Betreiber dieses Beweidungsprojektes werden? Bitte konkrete Darlegung und Begründung.

4.    Teilt die Landesregierung die Auffassung, dass es sinnvoll erscheint, dieses Projekt durch das in unmittelbarer Nachbarschaft  gelegene Hofgut Serrig der Lebenshilfe betreiben zu lassen, statt durch den Nabu Deutschland? Wenn nein, warum nicht?

Antwort der Landesregierung
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Bernhard Henter MdL  | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.36 sec. | 8236 Besucher