2016
23.09.2016 Fahrgastbefragungen auf Bahnstrecken

KLEINE ANFRAGE

des Landtagsabgeordneten Bernhard Henter (CDU)

Mit meiner Kleinen Anfrage Nr. 3947 hatte ich nach dem Ergebnis der Fahrgastbefragungen von September und Oktober 2015 in den Regionalexpresszügen auf der Bahnstrecke Trier-Koblenz gefragt.
In der Beantwortung dieser Kleinen Anfrage (Drs. 16/6053 vom 28.12.2015) teilte das Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur mit, dass in den Monaten September und Oktober 2015 drei Befragungen durchgeführt. Alle drei Befragungen liefen noch bzw. lägen noch keine Erkenntnisse vor.

Vor diesem Hintergrund frage ich die Landesregierung erneut:

1.    Zu welchen Ergebnissen führten die durchgeführten Befragungen im Einzelnen?

2.    Wie viele der befragten Fahrgäste hatten als Reiseziel Koblenz angegeben?

3.    Wie viele Fahrgäste hatten als Reiseziel Mainz bzw. Frankfurt angegeben?

4.    Wie viele Fahrgäste hatten als Reiseziel Köln angegeben?

5.    Wie viele Fahrgäste hatten ein anders Reiseziel angegeben?

6.    Wie viele der befragten Fahrgäste haben angegeben, Einzelfahrtscheine zu nutzen?

7.    Wie viele der befragten Fahrgäste haben angegeben, Mehrfach- bzw. Dauerfahrscheine zu nutzen?

Antwort der Landesregierung
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Bernhard Henter MdL  | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.32 sec. | 4811 Besucher