2016
16.11.2016 Ausbildungssituation beim Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz

KLEINE ANFRAGE

des Landtagsabgeordneten Bernhard Henter (CDU)

Ich frage die Landesregierung:

1.    Wie ist die derzeitige konkrete Ausbildungssituation bei dem Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz und ihren Dienststellen und wie viele Auszubildende befinden sich derzeit und bis wann dort in Ausbildung? Bitte detaillierte Angaben.

2.    Trifft es zu, dass beim Landesuntersuchungsamt Rheinland-Pfalz im Jahr 2017 keine neuen Auszubildenden eingestellt werden? Wenn ja, aus welchen konkreten Gründen?

3.    Wie bewertet die Landesregierung die Kritik, dass, wenn das Land Rheinland-Pfalz bei Landesbehörden nicht mehr ausbildet, dies im krassen Widerspruch zu Forderungen an kleine und mittelständische Unternehmen steht, in die Ausbildung zu investieren? Bitte Begründung.

4.    Wie bewertet die Landesregierung die Befürchtungen, dass in Folge dieser Entscheidung des Landes die Berufsschulklasse für Chemielaboranten an der Berufsschule Trier in ihrer Existenz gefährdet ist, da die Mindestschülerzahl nicht mehr erreicht wird (bitte Begründung)?

Antwort der Landesregierung
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Bernhard Henter MdL  | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.31 sec. | 7432 Besucher