2018
13.07.2018 Mitgliederrückgang bei den Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Trier-Saarburg

KLEINE ANFRAGE


des Abgeordneten Bernhard Henter (CDU)

Wie der Presse zu entnehmen war, verzeichnen die Freiwilligen Feuerwehren in Rheinland-Pfalz landesweit sinkende Mitgliederzahlen.

Vor diesem Hintergrund frage ich die Landesregierung:

1.    Wie hat sich in den letzten fünf Jahren die Anzahl der ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen im Landkreis Trier-Saarburg entwickelt (bitte Aufstellung nach Verbandsgemeinden, und Ortsgemeinden und eine separate Ausweisung nach Männern und Frauen getrennt)?

2.    Wie hat sich in den letzten fünf Jahren die Anzahl der Mitglieder der Jugendfeuerwehren im Landkreis Trier-Saarburg entwickelt (bitte Aufstellung nach Verbandsgemeinden, und Ortsgemeinden und eine separate Ausweisung nach Jungen und Mädchen getrennt)?

3.    Wie hat sich in den letzten fünf Jahren die Anzahl der Mitglieder der Bambini-Feuerwehren im Landkreis Trier-Saarburg entwickelt (bitte Aufstellung nach Verbandsgemeinden, und Ortsgemeinden und eine separate Ausweisung nach Jungen und Mädchen getrennt)?

4.    Welche Auswirkungen hat nach Einschätzung der Landesregierung der Rückgang der Mitgliederzahlen auf die derzeitige und zukünftige Einsatzkapazität der Feuerwehren im Landkreis Trier-Saarburg?

5.    Mit welchen konkreten Maßnahmen gedenkt die Landesregierung, dem Mitgliederrückgang bei den Freiwilligen Feuerwehren gerade auch im Hinblick auf die Nachwuchsgewinnung entgegenzuwirken?

6.    Wie viele Anmeldungen zu Lehrgängen für Führungskräfte an der Landesfeuerwehrschule erfolgten von Mitgliedern der freiwilligen Feuerwehren aus dem Landkreis Trier-Saarburg in den letzten fünf Jahren (bitte Auflistung nach Verbandsgemeinden, den jeweiligen Ortsgemeinden und eine separate Aufstellung nach Männern und Frauen getrennt)?

7.    Wie viele Anmeldungen davon konnten aus den einzelnen Verbands- und Ortsgemeinden berücksichtigt werden, wie viele nicht und aus welchen konkreten Gründen (bitte Auflistung nach Männern und Frauen und der jeweiligen Kommune)?


Antwort der Landesregierung
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© Bernhard Henter MdL  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 1199 Besucher